Häufig gestellte Fragen

Nein. Die Taxiklingel kann entweder an Ihr bestehendes Vermittlungssystem angeschlossen werden oder Ihre Aufträge über verschieden Kanäle signalisieren. Hierzu zählen: Anruf, SMS, E-Mail, Telegram oder WhatsApp.

Taxiklingeln lassen sich zu jederzeit einzeln in der Taxiklingel App de-/aktivieren.

Zum Befestigen empfehlen wir ein rückstandslos entfernbares doppelseitiges Klebeband. Alternativ können Sie eine spezielle, verschraubbare Wandhalterung über uns beziehen.

Eine Taxiklingel hat die Maße 89 mm x 20 mm x 36 mm und wiegt weniger als 65 Gramm.

Nein. Die Taxiklingel verfügt über ein e-SIM Modul, das über das NBIoT-Netz der Telekom kommuniziert. Sie verfügt außerdem über ein Fallback-System über das 2G Netz.

Es wird kein Netzteil benötigt. Die Taxiklingel wird über spezielle AAA-Batterien mit Strom versorgt, die Ihr genug Power für über 2.000 Klicks liefern.

Falls eine Taxiklingel, wider erwarten, nicht ordnungsgemäß funktionieren sollte, tauschen wir das Gerät selbstverständlich zeitnah aus.

Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen gern.